Alleinerziehend

Mutterinstinkt

Mutterinstinkt

Nach Monaten, die ich um ein bisschen Zuneigung gekämpft habe, die ich gelitten habe, die ich so oft geweint habe um einen Mann, der es im nachhinein nicht wert war, dass man überhaupt an ihn denkt, der Gedanke: irgendwas ist anders. Schnell zu Schlecker nach der Arbeit, wollen wir doch mal schauen... Der billige Test reicht, bisher war es immer Fehlalarm. Drei quälende Minuten: Oh, mein Gott!

Weiterlesen

Freiberuflich als Hebamme tätig und alleinerziehend

Freiberuflich als Hebamme tätig und alleinerziehend

Ich heiße Simone und bin jetzt 33 Jahre alt. Seit fünf Jahren lebe ich, zumindest die Hälfte der Woche, mit meiner Tochter Mia (inzwischen fast acht Jahre alt) alleine. Ich bin Hebamme. Ein halbes Jahr vor der Trennung von Mias Vater habe ich wieder angefangen zu arbeiten. Da ich mir nicht vorstellen konnte wieder im Schichtdienst in der Klinik zu arbeiten, habe ich mich selbständig gemacht.

Weiterlesen

Ganz "allein" erziehen

Ganz "allein" erziehen

Und das seit mittlerweile 13 Jahren… 

Bei uns war von Anfang an, d.h. seit der Schwangerschaft, klar, dass das Familienleben ohne Beteiligung des Vaters stattfinden würde. Insofern wusste ich, worauf ich mich einlasse (sofern man das beim ersten Kind überhaupt wissen kann).

Weiterlesen

Wer nicht fragt, bekommt auch keine Antwort

Wer nicht fragt, bekommt auch keine Antwort

Ich heiße Anja (33Jh.) und durfte im April 2009 Mutter einer süßen Tochter namens Aylin werden.

Weiterlesen

Alleinerziehenden Community: Herzstück des Portals

Seit dem Launch von die-alleinerziehenden haben sich über 2.000 User/innen registriert. Sie sind in ca. 80 Gruppen aktiv und tauschen sich dort über alle Alleinerziehenden-Themen aus. Außerdem organisieren die VAMV-Landes- und Ortsverbände Treffen und Aktionen über die Portal-Gruppen.

Die Gruppen lassen sich in drei verschiedene Sorten unterteilen:

Weiterlesen

Entscheidung fürs Alleinerziehen anerkennen

Entscheidung fürs Alleinerziehen anerkennen

Kinder sind  wundervoll. Aber sie sind zweifelsohne eine große Herausforderung und verlangen gerade uns Alleinerziehenden eine Menge ab.

Weiterlesen

Die anderen Familien!

Die anderen Familien!

Ich bin seit 12 Jahren alleinerziehend mit einem genauso alten Sohn. Und davor schon die Tochter einer alleinerziehenden Mutter, die – als ich vier Jahre alt war – einen Witwer mit zwei Kindern heiratete und unseren kleinen Bruder bekam.

Weiterlesen

Studie zu Kindern von Alleinerziehenden

Eine Studie der Universität Bielefeld räumt mit Vorurteilen auf: Alleinerziehende erleben zwar viele Belastungen, geben diese aber nicht an ihre Kinder weiter. Den größten negativen Einfluss auf das Aufwachsen von Kindern hat eine potenzielle Armutslage.

Weiterlesen

Plädoyer für eine starke Lebensform

Plädoyer für eine starke Lebensform

Weder Heldin noch Opfer, weder bessere noch schlechtere Mütter: Alleinerziehende gibt es nur im Plural, tatsächlich sind sie so unterschiedlich wie andere Mütter auch. Christina Bylow wirft in ihrem Buch „Familienstand: Alleinerziehend. Plädoyer für eine starke Lebensform“ einen genauen Blick auf die vielfältigen Lebensrealitäten von Alleinerziehenden.

Weiterlesen

Studie: Selbstbilder von Alleinerziehenden

Eine positive Grundhaltung gegenüber der eigenen Lebenssituation, ausgeprägter Bewältigungsoptimismus und hohes Selbstvertrauen verbinden die unterschiedlichen Lebenswelten Alleinerziehender.

Weiterlesen