Erwerbstätigkeit

Ab in die soziale Hängematte!

Ab in die soziale Hängematte!

"Ist Ihr Kind jünger als 3 Jahre, ist Ihnen Erwerbstätigkeit nicht zumutbar, solange das Kind nicht in der Kinderkrippe oder anderweitig untergebracht werden kann." Schön so etwas zu lesen, dass klingt so beruhigend. Ich brauch nicht arbeiten - ich kann mich um mein Kind kümmern. Aber wer will schon von HarzIV leben, wenn er seit vielen Jahren zu den "Besserverdienenden" zählte.

Weiterlesen

Die Familienernährerin im Minijob

Vor zehn Jahren sollten die Hartz IV Gesetze das deutsche Sozialsystem vor dem Kollaps retten. Auf der Strecke blieben diejenigen, die es auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer haben - darunter überproportional vertreten die Alleinziehenden mit ihren Kindern.

Weiterlesen

Brückenteilzeit: Raus aus der beruflichen Sackgasse - für alle!

Berlin, 5. Juli 2018. Die bundesweit agierenden Familienverbände fordern eine zügige Umsetzung des Gesetzesentwurfs zur sogenannten "Brückenteilzeit" und mahnen dringend Nachbesserungen für Familien an. Der Bundesrat befasst sich morgen mit dem geplanten Rückkehrrecht nach befristeter Teilzeit auf die ursprüngliche Wochenarbeitszeit.

Weiterlesen