Erwerbstätigkeit

Alleinerziehende spülen von Hand

Die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2008 des Statistischen Bundesamtes fördert interessante Ergebnisse zutage. Die Erhebung geht auf die Ausstattung privater Haushalte ein und ermöglicht es damit, ein Abbild der Lebensrealität der Familien und Singles in Deutschland abzugeben.

Weiterlesen

Eine vernünftige Arbeit fördert das Selbstbewusstsein

Eine vernünftige Arbeit fördert das Selbstbewusstsein

Ich lebe mit meinen beiden nun elf- und neunjährigen Söhnen seit siebeneinhalb Jahren allein. Ich hatte höllische Angst davor, deshalb bin ich länger beim Vater meiner Söhne geblieben, als eigentlich gut war. Die Kinder waren klein, anderthalb und vier Jahre alt.

Weiterlesen

Sonntags: Ruhe

Sonntags: Ruhe

Heute hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass die Geschäfte sonntags geschlossen bleiben müssen – auch an den Adventssonntagen (allerdings erst mit Wirkung vom nächsten Jahr an). In Artikel 4 des Grundgesetzes heißt es: (1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.

Weiterlesen

Über das Recht auf Arbeit

Über das Recht auf Arbeit

Als meine jüngste Tochter 4 Jahre alt war (vor 14 Jahren), wurde ich vom Sozialamt aufgefordert wieder arbeiten zu gehen. Nun ist es nicht so, dass ich das nicht wollte, nur leider ist es mit drei Kindern im Alter von 4, 9, und 10 Jahren nicht so einfach erstens einen Job und zweitens eine Tagesmutter zu finden.

Weiterlesen

Equal Pay Day: Heute ist Silvester für Frauen

Bis zum 26. März 2010 müssen Frauen arbeiten – erst dann haben sie für 2009 genauso viel verdient wie Männer. 23 Prozent beträgt der Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern, der so genannte „gender pay gap“. Das ist der Unterschied des durchschnittlichen Bruttostundenlohns. Das heißt, dass Frauen fast ein Viertel weniger verdienen als Männer.

Weiterlesen

Ein Schritt nach dem anderen

Ein Schritt nach dem anderen

Ich bin seit dem Ende der dreijährigen Erziehungszeit und nach einer dreimonatigen Wiedereingliederungsmaßnahme vom Job Center als Bürokauffrau in einer kleinen Werbeagentur samt Verlag tätig.

Weiterlesen

Vorher - Nachher

Vorher - Nachher

In der Ehe ... Meine beiden Kinder habe ich sehr spät bekommen, nach Studium, Promotion, weiterer Qualifizierung und erster Berufstätigkeit. Ich arbeite für ein großes, internationales, forschendes Pharmaunternehmen. Nach Forschungstätigkeit im In- und Ausland habe ich mich bewusst für eine Tätigkeit am Schreibtisch entschieden und bin ca.

Weiterlesen

Lohndiskriminierung: eine Frau ist eine Frau ist eine Frau …

Lohndiskriminierung: eine Frau ist eine Frau ist eine Frau …

… und hat deswegen 23 Prozent weniger Lohn in der Tasche.

So hoch ist der prozentuale Unterschied im durchschnittlichen Bruttostundenverdienst von Männern und Frauen. Werden die Einkommensdifferenzen zwischen Frauen und Männern über den gesamten Lebenslauf betrachtet, ergibt das insgesamt sogar eine Einkommenslücke von bis zu 58 Prozent.

Weiterlesen

„Meine Arbeit ist was wert!“ - Frauen auf dem Arbeitsmarkt

Die überwiegende Anzahl der Alleinerziehenden kommt aus einer Ehe oder Partnerschaft und ist nach Trennung/Scheidung für ihre Existenzsicherung und die ihrer Kinder allein zuständig. Auch der Haushalt muss nun ganz allein versorgt werden.

Weiterlesen

Echtes Leben: weniger latte mehr macchiato

Echtes Leben: weniger latte mehr macchiato

Selbstverwirklichung. Individualität. Freiheit.

Weiterlesen