Neues YouTube-Video erklärt Beistandschaft

Der Verband allein erziehender Mütter und Väter, Landesverband Nordrhein-Westfalen (VAMV NRW) hat jetzt mit Unterstützung des NRW-Familienministeriums eine Informationskampagne zur Beistandschaft gestartet. Alleinerziehende, die keinen Kindesunterhalt bekommen, sollen über die Möglichkeiten des Fachdienstes Beistandschaft in den Jugendämtern informiert werden, der bei der Durchsetzung von Kindesunterhaltsansprüchen helfen kann, und unter dem Slogan "Holen Sie sich Beistand!" motiviert werden, diesen Service zu nutzen.
Herzstück der Kampagne ist ein Erklärfilm, der über YouTube verbreitet wird. Er zeigt in knapp zwei Minuten mit leicht verständlichen Worten und Bildern, wie wichtig der Kindesunterhalt für das Haushaltseinkommen der Einelternfamilie ist, und wie der Fachdienst Beistandschaft die Alleinerziehende unterstützen kann, den Kindesunterhalt für ihr Kind durchzusetzen.
Link zu YouTube-Video:
https://www.youtube.com/watch?v=y2mByhmYuQw
Link zur Kampagnenseite des VAMV NRW:
http://www.vamv-nrw.de/cms/Projekte/Beistandschaft_staerken~120