Kürzung von Kindesunterhalt ab 2018 - Alleinerziehende wehren sich mit Offenem Brief

Der VAMV protestiert gegen die Kürzung von Kindesunterhalt ab 2018 und wehrt sich mit einem Offenen Brief an die Urheber der "Düsseldorfer Tabelle 2018" Gleichzeitig ruft der VAMV die Alleinerziehenden zu einer bundesweiten Protestaktion auf.

Weiterlesen

Thema: Umgang

Gemeinsame Erklärung zum Wechselmodell

Normal 0 21 false false false

Weiterlesen

Thema: Bildung

30 Organisationen frodern: "Gute Bildung für alle Menschen!"

Mit Blick auf die jetzt beginnenden Koalitionsverhandlungen fordern 30 zivilgesellschaftliche Organisationen und Gewerkschaften: "Gute Bildung für alle Menschen!" Der VAMV trägt diese Pressemitteilung mit.
Die Pressemitteilung finden Sie unter: https://www.vamv.de/presse/pressemitteilungen/presse-detail/article//30-...

 

Ausgabe Nr. 2/2017 von Informationen für Einelternfamilien erschienen

Leitartikel: "Wer macht Politik für Alleinerziehende? Wahlprüfsteine lesen und selbst entscheiden!
https://www.vamv.de/publikationen/verbandszeitschrift/

Ausbau Unterhaltsvorschuss jetzt in Kraft!

18. August 2017. Nun ist es endlich soweit: Der Ausbau des Unterhaltsvorschusses tritt rückwirkend zum 1. Juli 2017 in Kraft. Der Unterhaltsvorschuss kann über das 12. Lebensjahr des Kindes hinaus bis zum 18. Geburtstag des Kindes gezahlt werden. Die bislang geltende Deckelung auf maximal 6 Jahre Bezug gehört der Vergangenheit an.

Weiterlesen

Reform des Unterhaltsvorschuss 2017

Der Ausbau des Unterhaltsvorschuss tritt am 1. Juli 2017 in Kraft. Was ändert sich für Sie als Alleinerziehende durch die Reform?
Ein Informationspapier zur Reform finden Sie hier.

RSS-Feed